top of page
Depuis Zarzis, Trek dans la région Berbère de Tunisie

ZARZIS – TREK VON DOUIRET NACH CHENINI

TREK IN CHENINI VON ZARZIS
ABENDESSEN UND NACHT IN EINEM TROGLODYTEN-HÜTTE
ZWEITÄGIGE TOUR

Diese zweitägige Tour ist ein fesselndes Abenteuer durch die Berberregion und kombiniert eine Wanderung durch die atemberaubende Bergregion Douiret mit einem Ausflug in die spektakuläre Wüste von Ksar Ghilane.
 
Wir beginnen unsere Reise von Ihrem Aufenthaltsort in Zarzis in Richtung Tataouine, der Hauptstadt der Berberregion. Unterwegs besuchen wir den Ksar Ouled Soltane, einen der vielen Berber-Getreidespeicher, die für die Region charakteristisch sind.
 
Unsere Entdeckung geht weiter mit Ksar Beni Barka, einem weiteren ikonischen befestigten Getreidespeicher. Nach diesen Besuchen machen wir eine Pause für ein wohlverdientes Mittagessen in einem lokalen Restaurant in Guermassa.
 
Nach dem Mittagessen erkunden wir Chenini, ein malerisches Dorf auf einem Hügel und ein wahres Juwel der Region. Von Chenini aus brechen wir zu einer zweistündigen Wanderung durch den Djebel Dahar auf, die uns zum Dorf Douiret bringt.
 
Am Abend essen Sie zu Abend und übernachten in einer Höhlenhütte, ein authentisches Erlebnis, das Sie in das Herz der Berberkultur eintauchen lässt.
 
Am zweiten Tag unserer Reise begeben wir uns in die Oase Ksar Ghilane, ein wahrer Wüstenschatz.
Vor Ort haben Sie die Möglichkeit, die Oase zu besichtigen und sich für einen Quad- oder Kamelritt zu entscheiden (optional). Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant am Fuße der Dünen beginnen wir unsere Rückreise nach Zarzis.
 
Mit Erinnerungen voller Erinnerungen werden wir Sie vor Ihrem Aufenthaltsort in Zarzis absetzen und so das Ende dieses unvergesslichen Abenteuers durch die Berberregion markieren.

Au départ de Zarzis, Trek à Chenini-Douiret-Ksar Ghilane.
Paysage Berbère de Tunisie.

PROGRAMM

 

Tag 1

  • Abfahrt von Ihrem Aufenthaltsort in Zarzis in Richtung Tataouine.

  • Besuch von Ksar Ouled Soltane, einem befestigten Berber-Getreidespeicher, der für die Region charakteristisch ist.

  • Entdeckung von Ksar Beni Barka, einem weiteren von Berbern befestigten Getreidespeicher.

  • Mittagessen in einem lokalen Restaurant in Guermassa, einem charmanten Berberdorf.

  • Geführte Tour durch das hochgelegene Dorf Chenini, ein wahres Juwel der Region.

  • Wanderung durch den Djebel Dahar, Dauer ca. 2 Stunden, um das Dorf Douiret zu erreichen.

  • Installation in einer Höhlenhütte zum Abendessen und Übernachten, ein immersives Erlebnis im Herzen der Berberkultur.

 

Tag 2

  • Entdeckung des Dorfes Douiret mit seinen Höhlenhäusern und herrlichen Ausblicken.

  • Abfahrt nach Ksar Ghilane, je nach Jahreszeit entweder auf der Strecke oder auf der Straße.

  • Freizeit in der Oase Ksar Ghilane, mit der Möglichkeit, sich für einen Quad- oder Kamelritt zu entscheiden (optional).

  • Mittagessen in einem Restaurant am Fuße der Wüstendünen.

  • Rückmeldung Rückkehr zu Ihrem Aufenthaltsort in Zarzis und damit das Ende dieses Abenteuers durch die Berberregion.

Ksar Ouled Soltane.südöstlich von Tataouine gelegen, ist einer der bemerkenswertesten Ksouraus Tunesien.

Dieser Ksar hat die Besonderheit, dass er über einen zweiten Innenhof verfügt

aus dem 19. Jahrhundert, das das erste um das 15. Jahrhundert erbaute Gebäude erweitert.

Damit verfügt es über eine Rekordzahl von 400 Zellen zur Speicherung von Nahrungsreserven, sogenannten Ghorfas, die auf vier Zellen verteilt sind

oder fünf Ebenen.

Chenini. Sehr schöner und meistbesuchter Ort, 18 km westlich von Tataouine auf einem Bergrücken gelegen. Sie werden die Höhlenwohnungen entdecken,  in den Fels eingebaut.

Abfahrt zu einer zweistündigen Wanderung durch die Hügel von Djebel Dahar, um das Dorf Douiret zu erreichen.

Douiret ist in zwei Teile geteilt: Das alte Dorf, das aus in die Hügel gegrabenen Höhlenwohnungen besteht, und das neue Dorf am Hang. Das alte Dorf besteht aus kleinen Wohnhäusern, die Ghiren (Plural von Ghar, was Höhle bedeutet) genannt werden und den gleichen Namen tragenFamilie ihres Besitzers.

Südlich dieser Oasen verschwindet die Vegetation und die Sahara beginnt.

Soweit das Auge reicht, erstrecken sich die Dünen des großen östlichen Ergs.

Ksar Ghilane. Die südlichste tunesische Oase und eines der Tore zur tunesischen Sahara-Wüste wird von einer heißen Quelle gespeist.

La source de Ksar Ghilane.

TREKKING IN CHENINI AB ZARZIS

ZWEITÄGIGER AUSFLUG

AUSFLUGSPREISE

Für 5 Personen, Preis pro Person
205 €
Für 4 Personen, Preis pro Person
240 €
Für 3 Personen, Preis pro Person
290 €
Für 2 Personen, Preis pro Person
395 €

Im Preis inbegriffen: Transport im privaten Geländewagen

Die Dienste eines vom ONTT* anerkannten Reiseführers.

Vollpension,Mittagessenvom ersten Tag an

beim Mittagessen am letzten Tag., die geführte Wanderung

die Eintrittspreise für die im Programm vorgesehenen Besuche

 

Vom Preis ausgeschlossen: Nationale oder internationale Flüge – Die Getränke 

Optionale zusätzliche Aktivitäten – Trinkgelder und persönliche Einkäufe.

*Tunesisches Nationales Tourismusbüro

".

bottom of page