top of page
Circuit de Zarzis à Tozeur, Chebika Tunisie

4X4-TOUR IN SÜDEN TUNESIEN

BESUCH IN NEFTA – DOUZ – KSAR GHILANE – TATAOUINE – TOZEUR

RUNDFAHRT VON ZARZIS NACH TOZEUR IN EINER 4X4-RUNDFAHRT ÜBER 4 TAGE, UM ALLE ASPEKTE DES GROSSEN SÜDENS TUNESIENS ZU ENTDECKEN

Wir holen Sie an Ihrem Aufenthaltsort in Zarzis ab, um unsere Rundreise durch den herrlichen Süden Tunesiens zu beginnen.

 

Unsere Reiseroute beginnt in der südöstlichen Region Djebel Dahar, wo Sie viele Berberdörfer entdecken werden, von denen die bekanntesten Matmata, Toujene und Chenini sind.

 

Sie haben die Möglichkeit, diese symbolträchtigen Orte zu erkunden, die von der reichen kulturellen und historischen Vergangenheit dieser wunderschönen Berberregion zeugen.

 

Weiter Richtung Westen überqueren wir den Chott El Jerid, den größten Salzsee Tunesiens, um zu den weltberühmten Oasen zu gelangen, in denen die berühmten Deglet Nour-Datteln produziert werden.

Wir werden die Gelegenheit haben, diese Oasen zu besuchen und mehr über den Dattelanbau zu erfahren.

Wir setzen unsere Rundreise nach Tozeur fort, einer Stadt mit orientalischem Charme und ihrer Medina. Sie können durch die engen Gassen schlendern und die traditionelle Architektur der Region entdecken.

Noch weiter westlich erreichen wir die Berge nahe der algerischen Grenze, wo Quellen sprudeln und kleine Oasen für Abkühlung sorgen.

Wir besuchen die Wasserfälle von Tamerza, die Schluchten von Midès und die malerische Oase Chebika. Diese Naturstätten werden Sie mit ihrer Schönheit in Erstaunen versetzen.

Schließlich wagen wir uns weiter nach Süden, wo die Vegetation in die Sahara übergeht.

Sie werden von den endlosen Weiten der Dünen des großen östlichen Ergs begeistert sein. Vom weißen Sand von Douz bis zum safrangelben Ocker von Ksar Ghilane werden Sie in die Majestät der Wüste eintauchen.

 

Auf dieser viertägigen Rundreise können Sie alle Aspekte des großartigen tunesischen Südens entdecken, von Berberdörfern über üppige Oasen bis hin zu atemberaubenden Wüstenlandschaften.

Ein unvergessliches Abenteuer erwartet Sie.

Maison troglodyte de Matmata - Tunisie
Le chott El Jerid. Tunisie

Während unserer Tour haben Sie die Möglichkeit, eine Nacht mitten in der Sahara zu verbringen, sei es im Biwak oder im Camp.
 
Eine Nacht in der Wüste unter einem Sternenhimmel zu verbringen, ist ein unvergessliches Erlebnis, das es Ihnen ermöglicht, sich mit der Natur zu verbinden und den Zauber dieser einzigartigen Umgebung zu spüren.
 
Die Gegend, die wir auf unserer Tour erkunden werden, ist ideal für 4x4-Touren, da viele Orte für Personenkraftwagen nicht zugänglich sind.
Sie haben daher die Möglichkeit, geschützte Stätten zu entdecken und atemberaubende Landschaften zu genießen.
 
Matmata ist eines der Dörfer, die wir während unserer Tour besuchen werden. Matmata ist berühmt für seine bemerkenswerten Höhlenwohnungen und ein beliebter Tourismusort in Tunesien.
Dieses Dorf diente auch als Kulisse für einige Szenen der Star Wars-Saga und ist daher ein beliebtes Ziel für Fans der Serie.
 
Douz, auch „Tor zur Sahara“ genannt, ist ein wichtiger Stopp auf unserer Rundreise. Früher war es die wichtigste Oase der Region und Zwischenstopp für Karawanen auf ihren Reisen zwischen der Sahara und dem Norden Tunesiens.
 
Jedes Jahr im Dezember heißt Douz willkommen das internationale Festival der Sahara, Eine einzigartige Veranstaltung, die die Kultur der Sahara hervorhebt.
 
Wenn Sie diese Orte erkunden und die Traditionen und Geschichte der Region entdecken, erleben Sie ein faszinierendes Abenteuer im Herzen des großen tunesischen Südens.

Der Chott El Jerid ist ein Salzsee, der sich über fast hundert Kilometer von Ost nach West erstreckt.

 

Entgegen der landläufigen Meinung liegt der Chott El Jerid über dem Meeresspiegel, wobei keine Höhe weniger als 15 Meter beträgt.

Diese einzigartige Landschaft bietet spektakuläre Ausblicke und ein faszinierendes Erlebnis auf unserer Tour.

Tozeur liegt nordwestlich von Chott El Jerid und ist eine der symbolträchtigen Oasen vor den Toren der Sahara.

 

Diese Stadt hat eine wichtige religiöse Vergangenheit und ist für ihre Gelehrten bekannt. Tozeur ist auch für seine Dattelproduktion bekannt, mit einer Jahresproduktion von 35.000 Tonnen, davon 4.000 Tonnen aus biologischem Anbau.

Die Sorte Deglet Nour (Finger des Lichts) macht zwei Drittel der Dattelproduktion der Region aus.

Während unserer Tour haben Sie die Möglichkeit, diese Natur- und Kulturwunder zu entdecken, Tozeur zu erkunden und die faszinierenden Landschaften von Chott El Jerid zu bewundern.

Médina de Tozeur circuit de Zarzis.
Circuit Tozeur, canyon de Midès, Tunisie.

TOZEUR UND DIE BERGOASIS

Chebika, Tamerza und das Midès Canyon sind drei Bergoase Embleme von Tunesien.

 

Chebika liegt etwa eine Autostunde nordwestlich von Tozeur und ist eine Oase, eingebettet in einsame Felsen.

Chebika bietet mit seinen tiefen Schluchten eine spektakuläre Landschaft. Wer zum Mausoleum hinaufsteigt, wird mit einem herrlichen Ausblick auf den Salzsee (Chott), die Oase und die umliegenden Berge belohnt.

Tamerza hingegen liegt eingebettet in einem kleinen Tal, umgeben von Bergen.

Die faszinierende Mondlandschaft besteht aus zerklüfteten Bergmassiven und Palmen, die vom Wadi (Fluss) umspült werden. Tamerza ist berühmt für seine Wasserfälle, bei denen Wasser aus den Felsen sprudelt und eine magische Atmosphäre schafft.

 

Einige Szenen aus dem Film „Der englische Patient“ wurden in dieser malerischen Gegend gedreht.

 

Schließlich schmiegt sich Midès an den Rand einer Schlucht und bietet atemberaubende Ausblicke auf Fossilien und farbige Mineralien.

Das moderne Dorf Midès liegt im Herzen eines Palmenhains, der Datteln, Orangen und Feigen liefert.

Dieser Ort diente auch als Kulisse für Szenen in den Filmen „Der englische Patient“ und „Fort Saganne“.

 

Während unserer Tour haben Sie die Möglichkeit, diese außergewöhnlichen Bergoasen zu entdecken und in ihre einzigartige Atmosphäre einzutauchen.

Beeindruckende Landschaften und filmische Anspielungen machen Ihr Erlebnis noch unvergesslicher.

Ksar Ghilane ist eine der südlichsten Oasen Tunesiens und ein echtes Tor zur Sahara.

Diese von einer Quelle gespeiste Oase bietet eine friedliche Atmosphäre und ist die Heimat einer Nomadengemeinschaft, die von der Ausbeutung von Dattelpalmen und der Zucht von Ziegen und Schafen lebt.

Optional können Sie einen Kamel- oder Quadritt unternehmen, um die antike römische Festung von Tisavar zu besichtigen, was Ihrem Erlebnis einen Hauch von Abenteuer verleiht.

 

Chenini liegt 18 km westlich von Tataouine und ist ein großartiger Ort und einer der meistbesuchten in der Region.

Auf einem Bergrücken gelegen, entdecken Sie bemerkenswerte Höhlenwohnungen, die in den Fels gebaut sind.

Dies ist eine einzigartige Gelegenheit, die traditionelle Architektur der Region zu erkunden und das Panorama dieses historischen Dorfes zu bewundern.

Die Zitadelle von Guermassa hingegen liegt auf einem steilen Hügel und erfordert einen Geländewagen, um dorthin zu gelangen.

Dieses Berberdorf bietet atemberaubende Ausblicke und eine authentische Atmosphäre. Obwohl weniger gut erhalten als andere Dörfer, ist die Zitadelle von Guermassa ein lebendiges Zeugnis der Geschichte und Kultur der Region.

 

Ksar Ouled Soltane ist ein vierstöckiger arabischer Ksar, der für seine hervorragenden Ghorfas bekannt ist.

Im Gegensatz zum befestigten Berber-Ksour ist dieser nicht befestigt, verfügt aber über eine bemerkenswerte Architektur.

Sie werden von der Schönheit und Erhabenheit dieses historischen Gebäudes begeistert sein.

 

Ksar Hadada schließlich, 5 km nördlich von Ghomrassen gelegen, diente 1999 als Kulisse für den Film „Star Wars“. Mit seinen 380 einstöckigen Ghorfas bietet dieser Ort eine einzigartige Atmosphäre und lässt Sie in die Welt berühmter Filmsaga eintauchen .

 

Während unserer Tour haben Sie die Möglichkeit, diese außergewöhnlichen Orte zu besuchen und in die Geschichte, Kultur und einzigartigen Landschaften Südtunesiens einzutauchen.

Le désert à Ksar Ghilane. Tunisie.
Ksar Ouled Soltane. Tunisie

ZARZIS-STRECKEBEI TOZEUR IN 4X4
VIERTÄGIGE TOUR

Tag 1 :

  • Abholung um 7:30 Uhr von Ihrem Aufenthaltsort in Zarzis.

  • Straße nach Matmata mit Fotopause am Salzsee von Zarzis.

  • Besuch der Star Wars-Sets in Matmata und Erkundung eines Höhlenbewohnerhauses mit den Einheimischen.

  • Besuch von Tamezret mit Einführung in die Berberküche und Mittagessen mit den Einheimischen.

  • Weiterfahrt nach Tozeur über Douz und den Chott El Jerid (Salzsee). Abendessen im Restaurant und Übernachtung in einem Gästehaus oder Hotel in Tozeur.

 
Tag 2:

  • Abfahrt zu den Bergoasen. Besuchen Sie die Oasen Chebika, Tamerza und die Schlucht von Mides.

  • Mittagessen in einem Restaurant in Tamerza.

  • Besuche von Ong Jmel und Star Wars-Sets in Mos Espa in der Wüste, mit der Möglichkeit, den Sonnenuntergang zu bewundern.

  • Abendessen im Restaurant und Übernachtung in einem Gästehaus oder Hotel in Tozeur.

 
Tag 3:

  • Besuch der Medina von Tozeur.

  • Besuch der Schlucht von Sidi Bouhlel, einem weiteren Schauplatz von Star Wars.

  • Abfahrt nach Douz mit Überquerung des Chott El Jerid (Salzsee).

  • Besichtigung des Bewässerungssystems des Palmenhains.

  • Mittagessen in einem Restaurant in Douz.

  • Abfahrt nach Ksar Ghilane je nach Jahreszeit auf der Strecke oder auf der Straße.

  • Freizeit in der Oase mit optionaler Bademöglichkeit in der heißen Quelle (32°C).

  • Optional: Quad-Fahrt (30 €/Std. pro Person) oder Kamelritt (15 €/Std. pro Person).

  • Abfahrt über die Strecke zum Sahara-Lager, eine 20 km lange Durchquerung der Wüste. Installation, Freizeit, Zeremonie des Brotbackens im Sand, Abendessen und Übernachtung in privaten Zelten in der Wüste.

 

Tag 4:

  • Freizeit in den Dünen der Ostsahara.

  • Geführte Tour durch das Berberdorf Chenini.

  • Mittagessen in einem Restaurant in Guermassa.

  • Besuch von Ksar Ouled Soltane, einem weiteren Star Wars-Schauplatz.

  • Am Ende des Nachmittags gegen 17:30 Uhr kehren Sie nach Zarzis zurück und werden an Ihrem Aufenthaltsort abgesetzt.

 
Auf dieser viertägigen Rundreise können Sie die vielfältigen Aspekte des großen tunesischen Südens entdecken, von Wüstenlandschaften bis hin zu Bergoasen, vorbei an den symbolträchtigen Star Wars-Schauplätzen.
Sie werden ein authentisches Erlebnis erleben, einzigartige Kultur- und Naturstätten erkunden und gleichzeitig den Komfort einer Unterkunft vor Ort genießen.

Unsere Touren beinhalten Mahlzeiten und Unterkunft, entweder in einem Hotel oder in einem örtlichen Zuhause.

TOURPREISE

Für 5 Personen, Preis pro Person
420 €
Für 4 Personen, Preis pro Person
480 €
Für 3 Personen, Preis pro Person
580 €
Für 2 Personen, Preis pro Person
785 €

Im Preis inbegriffen: Transport im privaten Geländewagen

Die Dienste eines vom ONTT* anerkannten Reiseführers.

Vollpension,Mittagessenvom ersten Tag bis zum Mittagessen am letzten Tag.

die Eintrittspreise für die im Programm vorgesehenen Besuche

 

Vom Preis ausgeschlossen: Nationale oder internationale Flüge – Die Getränke 

Optionale zusätzliche Aktivitäten – Trinkgelder und persönliche Einkäufe.

*Tunesisches Nationales Tourismusbüro

Diese Schaltung kann auch umgekehrt erfolgenvon Tozeur

bottom of page