top of page
Balade en dromadaire de Gabes.

VON GABÈS KAMELWANDERUNG IN DER WÜSTE 

De Gabes Balade en Dromadaire.

ERKUNDEN SIE DIE STILLE DER SAHARA
KAMELWANDERUNG IN DER TUNESISCHEN WÜSTE



Entdecken Sie ein einzigartiges Abenteuer auf unserem Tagesausflug zum Kameltrekking in der wunderschönen tunesischen Wüste.

Tauchen Sie zwei Stunden lang in die bezaubernde Stille der Sahara ein, während Sie durch die majestätischen goldenen Sanddünen reisen. Sie werden von einem erfahrenen Führer begleitet, der während des gesamten Ausflugs für Ihren Komfort und Ihre Sicherheit sorgt.

Entspannen Sie sich nach diesem unvergesslichen Erlebnis und genießen Sie ein köstliches Mittagessen im Biwak, das von unserem örtlichen Kameltreiber sorgfältig zubereitet wird.
Lassen Sie sich von den authentischen Aromen der tunesischen Küche in der warmen Atmosphäre traditioneller Berberzelte mitreißen.


Ihre Reise beginnt mit einem bequemen Transfer von Gabes nach Douz, dem Tor zur Wüste.
Genießen Sie atemberaubende Landschaften und genießen Sie die magische Atmosphäre der Sahara bei diesem einzigartigen Erlebnis.


Begleiten Sie uns auf ein außergewöhnliches Abenteuer und entdecken Sie die Schönheit und Ruhe der tunesischen Wüste während unserer Kamelwanderung. Ein Erlebnis, das Ihnen für immer in Erinnerung bleiben wird. Buchen Sie jetzt !

  1. Transfer von Gabès nach Douz: Sie werden um 6:30 Uhr in Gabès abgeholt und nach Douz gebracht, einer Stadt vor den Toren der tunesischen Wüste.
     

  2. Ankunft in Douz: Sobald Sie in Douz angekommen sind, werden Sie von Ihrem lokalen Reiseleiter begrüßt, der Ihnen die Einzelheiten des Ausflugs erklärt und Ihnen Ihr Kamel vorstellt.
     

  3. Vorbereitung und Abreise: Sie haben die Möglichkeit, sich mit Ihrem Kamel vertraut zu machen und sich auf die Wanderung vorzubereiten.
    Ihr Reiseleiter sorgt dafür, dass Sie sich während des gesamten Ausflugs wohl und sicher fühlen.

     

  4. Trekking in der Wüste: Sie besteigen Ihr Kamel und beginnen Ihr Abenteuer in der tunesischen Wüste.
    Etwa zwei Stunden lang durchqueren Sie die goldenen Sanddünen und genießen die Stille und Ruhe der Sahara.

     

  5. Mittagessen im Biwak: Mittags machen Sie eine Pause in einem traditionellen Biwak, wo Sie sich im Schatten der Berberzelte ausruhen können.
    Sie genießen ein köstliches Mittagessen, das vom Kameltreiber, der Sie begleitet, zubereitet wird. Er wird Sie typische Gerichte der Region entdecken lassen und Ihnen die Möglichkeit geben, die lokale Küche zu probieren.

     

  6. Rückkehr nach Douz: Nachdem Sie Ihr Essen genossen und sich ausgeruht haben, besteigen Sie wieder Ihr Kamel und kehren nach Douz zurück.
    Auch die Rückwanderung kann eine atemberaubende Wüstenlandschaft und ein unvergessliches Erlebnis bieten.

     

  7. Ende des Ausflugs und Rückkehr nach Gabès gegen 17:30 Uhr: Zurück in Douz werden Sie nach Gabès gefahren, wo Ihr Tagesausflug auf dem Kamel in der tunesischen Wüste endet.

Depuis Gabes. Excursion à dos de dromadaires en Tunisie

PROGRAMM

 

  • Gabes, Abholung früh am Morgen, 6 Uhr, dann Fahrt nach Douz.

  • Ankunft in Douz gegen 10 Uhr.

  • Dort treffen wir unsere Kameltreiberund ihre Kamele

  • Abfahrt zur zweistündigen Kamelwanderung

  • Der Kameltreiber bereitet für Sie ein Mittagessen in der Wüste zu, tunesischen Salat, gegrilltes Fleisch und im Sand gebackenes Brot.

  • Abfahrt zur Rückkehr nach Gabes im Allradfahrzeug und Kaution an Ihrem Aufenthaltsort

EXCURSION DROMADAIRE DANS LE DESERT

EXCURSION DROMADAIRE DANS LE DESERT

Video abspielen

Privater Ausflug inklusive Mittagessen.

Für 5 Personen. Preis pro Person:  110 €

Für 4 Personen. Preis pro Person:  130 €

Für 3 Personen. Preis pro Person:  160 €

Für 2 Personen. Preis pro Person:  210 €

Im Preis inbegriffen: Transport im privaten Geländewagen,

Mittagessen, Fahrer, die Dienste eines vom ONTT* anerkannten Reiseführers

Der Kamelritt,

die Eintrittspreise für die im Programm vorgesehenen Besuche

 

Vom Preis ausgeschlossen: Nationale oder internationale Flüge – Getränke – Optionale zusätzliche Aktivitäten – Trinkgelder und persönliche Einkäufe.

*Tunesisches Nationales Tourismusbüro

bottom of page